Financial Planning optimiert die Leistungsfähigkeit von Immobilienportfolios weiter

Die Aufgaben des Asset Managers haben sich in den vergangenen Jahren gewaltig verändert: Asset Manager müssen ihren Investoren heute eine professionelle und wertbringende Unterstützung bieten – sie haben in der gesamten Wertschöpfungskette die Verantwortung für die Rendite der Immobilien und für die Risiko-Steuerung. Um Investmententscheidungen treffen zu können, benötigen Asset Manager aussagefähige Controlling- und Prognosedaten ihrer Immobilien. Denn erfolgreiches Asset-Management ist mehr als nur Bestandsverwaltung.

Sie möchten beispielsweise wissen, wie Ihre Bilanz im nächsten Quartal aussieht? Oder die Gewinn- und Verlustrechnung auf Portfolioebene? Unser neues Financial Planning Tool macht es möglich. Die Software-Lösung prognostiziert auf Basis der Quelldaten automatisch Jahresabschlüsse, Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen auf Objekt-, Portfolio- und Unternehmensebene. Asset-Manager erhalten Einblick in die Zusammenstellung und den Wert des Portfolios und können sofort sehen, wie sich eine Veränderung im Portfolio auswirkt.

Cashflows, Portfolioentwicklungen, Gewinne und Verluste bis hin zur vollständigen Unternehmensbilanz lassen sich also langfristig prognostizieren. Sie können jetzt die Daten liefern, die sich Ihre Kunden immer gewünscht haben. Eine solche umfassende Softwarelösung ist absolut neu auf dem deutschen Markt und wird bei holländischen Asset-Managern bereits erfolgreich eingesetzt.

Kennzeichnend für Financial Planning sind die einfache Bedienbarkeit, die übersichtlichen Ergebnisse und die wirtschaftliche Anwendung. Einmal eingegebene Daten werden automatisch in der Ertragsvorschau, in sämtlichen Monats- und Jahresplanungen, in der Cashflow–Analyse oder in der Rentabilitätsvorschau ausgewertet. 

Financial Planning ist eine Weiterentwicklung unserer Reaturn AM Software. Der niederländischen Asset-Manager und Vermögensverwalter Bouwinvest hat seine Wünsche und Bedürfnisse bei der Entwicklung der Software mit einfließen lassen. Das Unternehmen benötigte ein Analysetool, dass alle Zahlungsströme erfasst und Mehrjahresprognosen auf Unternehmensebene und Fondsebene liefert, um den steigenden Informationsbedürfnissen seiner Stakeholder gerecht zu werden. Mit Financial Planning hat Bouwinvest nun ein solches Tool an der Hand. Natürlich eignet sich das Produkt ebenso gut für andere Asset Manager - wir passen es auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens an. 

Fazit: Financial Planning optimiert die Leistungsfähigkeit von Immobilienportfolios weiter und verbessert so die Steuerung und Optimierung der Assets. Die in das System einfließenden Daten können für sämtliche Monats- und Jahresplanungen ausgewertet werden und ermöglichen so ein umfassendes und übersichtliches Reporting.