Blog Software Lösungen schaffen Sicherheit

Egal, ob in der Projektentwicklung, bei Bestandshaltern oder bei Asset Managern: In einem Marktumfeld, das an Komplexität und Professionalisierung stetig zunimmt, nehmen auch Transparenz, Kosten- und Projektkontrolle eine wichtigere Rolle ein.

Immer „up-to-date“ zu sein, immer einen genauen Überblick über aktuelle Kennzahlen zu haben, schafft Sicherheit. Nicht zuletzt wollen Kunden stets auf den Punkt informiert sein und erwarten die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Managementinformationen. Aufgrund von steigenden Compliance-Anforderungen in vielen Unternehmen ist ein effektives Monitoring unerlässlich. Hinzu kommt: In Zeiten sinkender Margen müssen auch Investoren ihre Kosten stets im Blick haben. Denn nur mit einem optimalen Gebäudemanagement lässt sich die Rendite maximieren und schnell auf aktuelle Marktbewegungen reagieren. 

Das aber bedeutet: Ohne geeignete IT-Lösungen sind diese Herausforderungen kaum zu meistern. REASULT bietet seinen Kunden seit über 15 Jahren Software-Lösungen, die eine sichere und effiziente Steuerung von Immobilien und Projekten garantieren. Unsere Lösungen verschaffen die volle Kontrolle. In den Niederlanden sind wir Markführer. Hier arbeiten mehr als 60 Prozent der großen Bauträger und Projektentwickler mit unseren Anwendungen. In den vergangenen 16 Jahren konnte REASULT über 2500 verschiedene Projekte im In- und Ausland zum Erfolg führen.

Dabei bedienen wir zwei unterschiedliche Zielgruppen: Mit Hilfe von Reaforce können Projektentwicklern die Kontrolle über ihre Projekte behalten. Hier geht es um die Überwachung des kompletten Entwicklungsverlaufs von der Ersteinschätzung bis zur vollständigen Abwicklung.  Alle Mitarbeiter können auf den gleichen Datenbestand zugreifen. Zahlen und Auswertungen sind jederzeit verfügbar. Sprich: Reaforce optimiert Entwicklungsprozesse, analysiert komplexe Projekte und erhöht die Renditen. Nicht zuletzt machen die Zertifizierung durch Deloitte, Genehmigungen im 4-Augen-Prinzip und die sichere Archivierung der Projekthistorie den Projektentwicklungsprozess compliancefähig. So setzt beispielsweise der Projektentwickler Kondor Wessels Reaforce ein – an über 30 Arbeitsplätzen in Berlin und Wuppertal. 

Die Reaturn Software richtet sich dagegen an Investoren und Asset Manager. Sie hilft dabei, die finanzielle Leistungsfähigkeit des Immobilienportfolios zu verbessern, bestimmt anhand des Cash-Flows und weiteren Kennzahlen den aktuellen Wert des Portfolios und beantwortet eine Vielzahl von Fragestellungen im Asset Management. Zusätzlich kann das Programm auch Sensitivitäts- und Szenarienanalysen durchführen und einzelne Objekte direkt miteinander vergleichen. Ein Echtzeiteinblick ins Immobilienportfolio – jederzeit und von überall.

Ohne Software-Lösungen geht es also nicht? Richtig. Nur mithilfe der Digitalisierung und dank der neuen technischen Möglichkeiten lässt sich eine Datengrundlage erheben, mit der transparente Prozesse abgebildet werden können. Zukünftig wird die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens davon abhängen, welche Zahlen es liefern kann. 

Ihr Dirk Schumacher