Reasult tritt dem BfW bei

19-05-2016

 

Seit dem 1. Mai 2016 ist Reasult Mitglied im Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V. (BfW). „Nach unserem Markteintritt in Deutschland gehen wir den nächsten logischen Schritt und werden Mitglied im Spitzenverband der mittelständischen Immobilienwirtschaft“, so Dirk Schumacher, Country Head Germany von Reasult. „Als Dienstleister sind wir Teil der Immobilienwirtschaft. Und natürlich profitieren wir auch von dem regelmäßigen Austausch mit den anderen Mitgliedsunternehmen.“

 

Rund 1.600 Unternehmen aus der Immobilienbranche sind Mitglied im BfW. Die Mitglieder decken die gesamte Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft ab – zumeist sind es mittelständisch geprägte Unternehmen, die zunehmend auch national und international agieren. Alle Unternehmen werden gleichzeitig Mitglied im Bundesverband und dem Landesverband, in dem ihr Firmensitz angesiedelt ist, und erhalten zeitnah für die Immobilienbranche relevanten Informationen. Der Verband vertritt die Mitgliederinteressen auf Landes-, Bundes- und Europaebene.

 

Teilen